So

26

Jan

2020

Haushaltsrede 2020

Haushaltsrede SPD 2020.docx
Microsoft Word Dokument 30.2 KB

Mi

08

Jan

2020

Skat-Runde SPD Riegelsberg am 12. Januar 2020

Am Sonntag, den 12.01.2020, treffen sich um 10 Uhr die Skat-Freunde der SPD Riegelsberg im Restaurant Riegelsberghalle zu ihrer monatlichen Skat-Runde. Eingeladen sind alle interessierten Skat-Spieler sehr herzlich. Das Startgeld beträgt 10€.

Mi

18

Dez

2019

SPD Riegelsberg übergibt gesammelte Lebensmittelspenden an die "Tafel" Burbach

SPD Ortsvereinsvorsitzende Frank Schmidt mit seinen Kindern Leonie und Nico bei der Übergabe der gesammelten Lebensmittelspenden an Vorstandsmitglied der Tafel Horst Kalvas.
SPD Ortsvereinsvorsitzende Frank Schmidt mit seinen Kindern Leonie und Nico bei der Übergabe der gesammelten Lebensmittelspenden an Vorstandsmitglied der Tafel Horst Kalvas.

Am Samstag, den 14.12.2019, übergab SPD Ortsvereinsvorsitzender Frank Schmidt die am 7.12.2019 vor dem Wasgau gesammelten Lebensmittel an die 2. Vorsitzende der Tafel Saarbrücken e.V. Alexandra Moser und Vorstandsmitglied der Tafel Horst Kalvas. Bei einem kleinen Rundgang durch die Räume der Tafel informierte sich Frank Schmidt mit seiner Familie über die Arbeit der Tafel.

 

Frank Schmidt: "Ich war beeindruckt von den zahlreichen ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern und der Logistik und Organisation, die im Hintergrund abläuft. Wir wollen die Tafel-Aktion im Frühjahr wiederholen. Die Tafel hilft nicht nur bedürftigen Menschen, sondern wirkt auch der Wegwerfmentalität unserer Gesellschaft entgegen. So leitet die Tafel den vorhandenen Überschuss an Lebensmittel dahin, wo Bedarf besteht. Das konnte ich mir hier vor Ort sehr eindrucksvoll anschauen und ich danke den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Tafel in Burbach sehr dafür, uns einen Einblick in ihre Arbeit ermöglicht zu haben!"

Wer mehr über die Arbeit der Tafeln erfahren möchte, kann sich gerne auf deren Homepage informieren unter www.tafel-saarbruecken.de. Ca. 60 Prozent der Nutzer der Tafel sind Einheimische, 40 Prozent Flüchtlinge. Um die Angebote nutzen zu können, müssen die Menschen ihre Bedürftigkeit per Arbeitslosengeld II-, Wohngeld- oder Grundsicherungsbescheid der Behörden nachweisen. Dazu müssen sie je nach Haushaltsgröße einen Eigenbeitrag leisten und dürfen sich ein Mal pro Woche bei der Tafel versorgen. Täglich versorgt die Tafel Burbach zwischen 80 und 90 Menschen.

Mo

09

Dez

2019

SPD Riegelsberg sammelte Lebensmittel für die Tafel

v.l.n.r.: Anne Puhl, Frank Schmidt, Stephanie Bohnenberger, Dominik Blaes und Armin Riebe
v.l.n.r.: Anne Puhl, Frank Schmidt, Stephanie Bohnenberger, Dominik Blaes und Armin Riebe

Die SPD möchte Menschen helfen, die Not leiden und nicht genug zu essen haben. "Hier möchten wir als SPD Riegelsberg einen kleinen Teil dazu beitragen", so SPD Ortsvereinsvorsitzender Frank Schmidt. Am Samstag, den 7.12.19, wurden von 10 bis 14 Uhr auf dem Walter-Wagner-Platz Lebensmittelspenden gesammelt, um diese an die "Tafel" weiterzugeben. Die Genossinnen und Genossen waren überwältigt von der Resonanz der Riegelsbergerinnen und Riegelsberger auf ihren kleinen Stand und deren Bereitschaft für Lebensmittel- und Geldspenden.

 

Mo

09

Dez

2019

Feierlicher Jahresabschluss bei den Skat-Freunden der SPD Riegelsberg

Rudi Frohnhöfer (vorne, 2. von links) mit den SPD-Skat-Freunden beim Jahresabschluss.
Rudi Frohnhöfer (vorne, 2. von links) mit den SPD-Skat-Freunden beim Jahresabschluss.

Seit nunmehr 29 Jahren treffen sich die Skat-Freunde der SPD Riegelsberg am ersten Sonntag eines jeden Monats, um ihrem Hobby nachzugehen. So auch am 1.12.2019 um 10 Uhr im Vereinsheim des 1. FC Riegelsberg. Neben den Tagessiegern wurden auch die Jahressieger vom SPD Ortsvereinsvorsitzenden Frank Schmidt geehrt. Sieger der Runden aus 2019 wurde Helmut Altpeter. Platz 2 erspielte sich Rudi Frohnhöfer. Auf Platz 3 folgt Julius Hemrich. Die Plätze 4 bis 7 belegten Thomas Arend, Patrick Scheurer, Gerd Krautkremer und Franz Krautkremer.

 

 

 

SPD Ortsvereinsvorsitzender Frank Schmidt gratulierte den Siegern und bedankte sich bei Rudi Frohnhöfer für die Organisation der monatlichen Skatrunden. „Wir freuen uns über jeden neuen Spieler oder neue Spielerin, die Spaß am Skat-Spielen haben und die an unseren Runden teilnehmen möchten“, so Rudi Frohnhöfer, Tel. 0170-1649969.

 

Mo

09

Dez

2019

SPD Riegelsberg lädt zur nächsten Vorstandssitzung am 18. Dezember 2019 ein

Die nächste Vorstandssitzung der SPD Riegelsberg findet am Mittwoch, den 18.12.2019, um 18 Uhr im Berger´s Bar und Café, Am Markt 9, neben dem SPD Bürgerbüro statt. Hierzu sind alle Mitglieder des Ortsvereins herzlich eingeladen. 

 

Mo

02

Dez

2019

"Tafelaktion"

Im Gegensatz zu anderen Ländern haben wir in Deutschland größtenteils gute Lebensverhältnisse. Doch auch hier gibt es Menschen, die Not leiden und nicht genug zu essen haben. Zunehmend betrifft dieses Schicksal auch Kinder und Senioren, deren Rente zum Leben zu klein ist. So sind sie auf die Hilfe der "Tafeln" angewiesen, wo sie Lebensmittel erhalten. Oftmals ist der Andrang bei den "Tafeln" aber so groß, dass die Lebensmittel nicht für alle ausreichen.

 

Und genau hier möchten wir als SPD Riegelsberg einen kleinen Teil dazu beitragen, in dem wir am Samstag, den 7.12.19 von 10 bis 14 Uhr auf dem Walter-Wagner-Platz Lebensmittelspenden sammeln, um diese an die "Tafel" weiterzugeben. Wir sind für jede Lebensmittelspende froh. Sollten auch Sie eine kleine Lebensmittelspende machen wollen, achten Sie bitte darauf, dass es sich um länger haltbare und keine verderblichen Lebensmittel handelt. Bereits jetzt möchten wir uns bei Ihnen für Ihre Hilfsbereitschaft bedanken.

Mo

02

Dez

2019

Neuer Vorstand der SPD Riegelsberg

In seiner letzten Generalversammlung hat der Ortsverein der SPD Riegelsberg einen neuen Vorstand gewählt. Neben langjährigen Vorstandsmitgliedern stellten sich auch bisher nicht aktive Mitglieder sowie neue Gesichter zur Wahl. Der bisherige Vorsitzende Frank Schmidt stellte sich hierbei zur Wiederwahl. In geheimer Wahl wurde er einstimmig von der Versammlung bestätigt. Stellvertretende Vorsitzende des Ortsvereins sind Monika Rommel und Ralf Hemmer. Lukas Huwig, bisher stellvertretender Vorsitzender wurde zum neuen Kassierer gewählt. Die bisherige Pressesprecherin des Ortsvereins, Dr. Carolin Lehberger, wurde in ihrem Amt bestätigt, genauso wie Mirjam Altmeier-Koletzki als Internetbeauftragte. Dominik Blaes als Geschäftsführer, Armin Riebe - bisher nicht im Vorstand - als Orgaleiter und Hildegard Recktenwald für die Mitgliederbetreuung haben neue Ämter übernommen. Das Amt der Schriftführerin bleibt bei Sandra Bennoit und Wolfgang Förster bleibt weiterhin zuständig für inhaltliche Themen. Als Beisitzer komplettieren den Vorstand Claudia Lorenz, Gretel Haßdenteufel, Anna-Maria Puhl, Thorsten Henkes, Ingo Horn, Dennis Zahedi und Peter Leppert.

Die Zusammensetzung des neuen Vorstandes bezeichnete Frank Schmidt als „eine gelungene Mischung aus erfahrenen und jungen Genossinnen und Genossen, die gemeinsam in Riegelsberg etwas bewegen können“. Somit sei der Ortsverein für die zukünftigen politischen Herausforderungen in unserer Gemeinde sehr gut aufgestellt, so Frank Schmidt weiter.

Di

26

Nov

2019

Skat-Runde SPD Riegelsberg am 01. Dezember 2019

Am Sonntag, den 01.12.2019, treffen sich um 10 Uhr die Skat-Freunde der SPD Riegelsberg im Restaurant Riegelsberghalle zu ihrer monatlichen Skat-Runde. Eingeladen sind alle interessierten Skat-Spieler sehr herzlich. Das Startgeld beträgt 10€.

So

26

Jan

2020

Haushaltsrede 2020

Haushaltsrede SPD 2020.docx
Microsoft Word Dokument 30.2 KB

Mi

08

Jan

2020

Skat-Runde SPD Riegelsberg am 12. Januar 2020

Am Sonntag, den 12.01.2020, treffen sich um 10 Uhr die Skat-Freunde der SPD Riegelsberg im Restaurant Riegelsberghalle zu ihrer monatlichen Skat-Runde. Eingeladen sind alle interessierten Skat-Spieler sehr herzlich. Das Startgeld beträgt 10€.

Mi

18

Dez

2019

SPD Riegelsberg übergibt gesammelte Lebensmittelspenden an die "Tafel" Burbach

SPD Ortsvereinsvorsitzende Frank Schmidt mit seinen Kindern Leonie und Nico bei der Übergabe der gesammelten Lebensmittelspenden an Vorstandsmitglied der Tafel Horst Kalvas.
SPD Ortsvereinsvorsitzende Frank Schmidt mit seinen Kindern Leonie und Nico bei der Übergabe der gesammelten Lebensmittelspenden an Vorstandsmitglied der Tafel Horst Kalvas.

Am Samstag, den 14.12.2019, übergab SPD Ortsvereinsvorsitzender Frank Schmidt die am 7.12.2019 vor dem Wasgau gesammelten Lebensmittel an die 2. Vorsitzende der Tafel Saarbrücken e.V. Alexandra Moser und Vorstandsmitglied der Tafel Horst Kalvas. Bei einem kleinen Rundgang durch die Räume der Tafel informierte sich Frank Schmidt mit seiner Familie über die Arbeit der Tafel.

 

Frank Schmidt: "Ich war beeindruckt von den zahlreichen ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern und der Logistik und Organisation, die im Hintergrund abläuft. Wir wollen die Tafel-Aktion im Frühjahr wiederholen. Die Tafel hilft nicht nur bedürftigen Menschen, sondern wirkt auch der Wegwerfmentalität unserer Gesellschaft entgegen. So leitet die Tafel den vorhandenen Überschuss an Lebensmittel dahin, wo Bedarf besteht. Das konnte ich mir hier vor Ort sehr eindrucksvoll anschauen und ich danke den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Tafel in Burbach sehr dafür, uns einen Einblick in ihre Arbeit ermöglicht zu haben!"

Wer mehr über die Arbeit der Tafeln erfahren möchte, kann sich gerne auf deren Homepage informieren unter www.tafel-saarbruecken.de. Ca. 60 Prozent der Nutzer der Tafel sind Einheimische, 40 Prozent Flüchtlinge. Um die Angebote nutzen zu können, müssen die Menschen ihre Bedürftigkeit per Arbeitslosengeld II-, Wohngeld- oder Grundsicherungsbescheid der Behörden nachweisen. Dazu müssen sie je nach Haushaltsgröße einen Eigenbeitrag leisten und dürfen sich ein Mal pro Woche bei der Tafel versorgen. Täglich versorgt die Tafel Burbach zwischen 80 und 90 Menschen.

Mo

09

Dez

2019

SPD Riegelsberg sammelte Lebensmittel für die Tafel

v.l.n.r.: Anne Puhl, Frank Schmidt, Stephanie Bohnenberger, Dominik Blaes und Armin Riebe
v.l.n.r.: Anne Puhl, Frank Schmidt, Stephanie Bohnenberger, Dominik Blaes und Armin Riebe

Die SPD möchte Menschen helfen, die Not leiden und nicht genug zu essen haben. "Hier möchten wir als SPD Riegelsberg einen kleinen Teil dazu beitragen", so SPD Ortsvereinsvorsitzender Frank Schmidt. Am Samstag, den 7.12.19, wurden von 10 bis 14 Uhr auf dem Walter-Wagner-Platz Lebensmittelspenden gesammelt, um diese an die "Tafel" weiterzugeben. Die Genossinnen und Genossen waren überwältigt von der Resonanz der Riegelsbergerinnen und Riegelsberger auf ihren kleinen Stand und deren Bereitschaft für Lebensmittel- und Geldspenden.

 

Mo

09

Dez

2019

Feierlicher Jahresabschluss bei den Skat-Freunden der SPD Riegelsberg

Rudi Frohnhöfer (vorne, 2. von links) mit den SPD-Skat-Freunden beim Jahresabschluss.
Rudi Frohnhöfer (vorne, 2. von links) mit den SPD-Skat-Freunden beim Jahresabschluss.

Seit nunmehr 29 Jahren treffen sich die Skat-Freunde der SPD Riegelsberg am ersten Sonntag eines jeden Monats, um ihrem Hobby nachzugehen. So auch am 1.12.2019 um 10 Uhr im Vereinsheim des 1. FC Riegelsberg. Neben den Tagessiegern wurden auch die Jahressieger vom SPD Ortsvereinsvorsitzenden Frank Schmidt geehrt. Sieger der Runden aus 2019 wurde Helmut Altpeter. Platz 2 erspielte sich Rudi Frohnhöfer. Auf Platz 3 folgt Julius Hemrich. Die Plätze 4 bis 7 belegten Thomas Arend, Patrick Scheurer, Gerd Krautkremer und Franz Krautkremer.

 

 

 

SPD Ortsvereinsvorsitzender Frank Schmidt gratulierte den Siegern und bedankte sich bei Rudi Frohnhöfer für die Organisation der monatlichen Skatrunden. „Wir freuen uns über jeden neuen Spieler oder neue Spielerin, die Spaß am Skat-Spielen haben und die an unseren Runden teilnehmen möchten“, so Rudi Frohnhöfer, Tel. 0170-1649969.

 

Mo

09

Dez

2019

SPD Riegelsberg lädt zur nächsten Vorstandssitzung am 18. Dezember 2019 ein

Die nächste Vorstandssitzung der SPD Riegelsberg findet am Mittwoch, den 18.12.2019, um 18 Uhr im Berger´s Bar und Café, Am Markt 9, neben dem SPD Bürgerbüro statt. Hierzu sind alle Mitglieder des Ortsvereins herzlich eingeladen. 

 

Mo

02

Dez

2019

"Tafelaktion"

Im Gegensatz zu anderen Ländern haben wir in Deutschland größtenteils gute Lebensverhältnisse. Doch auch hier gibt es Menschen, die Not leiden und nicht genug zu essen haben. Zunehmend betrifft dieses Schicksal auch Kinder und Senioren, deren Rente zum Leben zu klein ist. So sind sie auf die Hilfe der "Tafeln" angewiesen, wo sie Lebensmittel erhalten. Oftmals ist der Andrang bei den "Tafeln" aber so groß, dass die Lebensmittel nicht für alle ausreichen.

 

Und genau hier möchten wir als SPD Riegelsberg einen kleinen Teil dazu beitragen, in dem wir am Samstag, den 7.12.19 von 10 bis 14 Uhr auf dem Walter-Wagner-Platz Lebensmittelspenden sammeln, um diese an die "Tafel" weiterzugeben. Wir sind für jede Lebensmittelspende froh. Sollten auch Sie eine kleine Lebensmittelspende machen wollen, achten Sie bitte darauf, dass es sich um länger haltbare und keine verderblichen Lebensmittel handelt. Bereits jetzt möchten wir uns bei Ihnen für Ihre Hilfsbereitschaft bedanken.

Mo

02

Dez

2019

Neuer Vorstand der SPD Riegelsberg

In seiner letzten Generalversammlung hat der Ortsverein der SPD Riegelsberg einen neuen Vorstand gewählt. Neben langjährigen Vorstandsmitgliedern stellten sich auch bisher nicht aktive Mitglieder sowie neue Gesichter zur Wahl. Der bisherige Vorsitzende Frank Schmidt stellte sich hierbei zur Wiederwahl. In geheimer Wahl wurde er einstimmig von der Versammlung bestätigt. Stellvertretende Vorsitzende des Ortsvereins sind Monika Rommel und Ralf Hemmer. Lukas Huwig, bisher stellvertretender Vorsitzender wurde zum neuen Kassierer gewählt. Die bisherige Pressesprecherin des Ortsvereins, Dr. Carolin Lehberger, wurde in ihrem Amt bestätigt, genauso wie Mirjam Altmeier-Koletzki als Internetbeauftragte. Dominik Blaes als Geschäftsführer, Armin Riebe - bisher nicht im Vorstand - als Orgaleiter und Hildegard Recktenwald für die Mitgliederbetreuung haben neue Ämter übernommen. Das Amt der Schriftführerin bleibt bei Sandra Bennoit und Wolfgang Förster bleibt weiterhin zuständig für inhaltliche Themen. Als Beisitzer komplettieren den Vorstand Claudia Lorenz, Gretel Haßdenteufel, Anna-Maria Puhl, Thorsten Henkes, Ingo Horn, Dennis Zahedi und Peter Leppert.

Die Zusammensetzung des neuen Vorstandes bezeichnete Frank Schmidt als „eine gelungene Mischung aus erfahrenen und jungen Genossinnen und Genossen, die gemeinsam in Riegelsberg etwas bewegen können“. Somit sei der Ortsverein für die zukünftigen politischen Herausforderungen in unserer Gemeinde sehr gut aufgestellt, so Frank Schmidt weiter.

Di

26

Nov

2019

Skat-Runde SPD Riegelsberg am 01. Dezember 2019

Am Sonntag, den 01.12.2019, treffen sich um 10 Uhr die Skat-Freunde der SPD Riegelsberg im Restaurant Riegelsberghalle zu ihrer monatlichen Skat-Runde. Eingeladen sind alle interessierten Skat-Spieler sehr herzlich. Das Startgeld beträgt 10€.

 

AG 60plus Riegelsberg/Walpershofen setzt sich für Flüsterasphalt in der Wolfskaustraße ein

 

 

 

Was tun, wenn der Landesbetrieb für Straßenbau zwar die Wolfskaulstraße in Riegelsberg neu asphaltieren wird, aber zur Lärmminderung keinen Flüsterasphalt verwenden will? Über diese Frage hat die AG 60plus unter anderem in ihrer letzten Sitzung intensiv diskutiert. Die 20 anwesenden Mitglieder sind dabei zu dem Ergebnis gekommen, dass man dies nicht einfach so hinnehmen wird.  „Wie bereits vor Jahren in der Hixberger Straße möchten wir nun mit einer „Parkaktion“ in der Wolfskaulstraße und weiteren Initiativen dem Landesbetrieb für Straßenbau signalisieren, dass die Riegelsberger Bürgerinnen und Bürger mit dessen Plan nicht einverstanden sind. Wenn das von der Gemeindeverwaltung in Auftrag gegebene Lärmgutachten als eine von mehreren lärmmindernden Maßnahmen die „Verlegung“ von Flüsterasphalt vorsieht, sollte dies auch der Landesbetrieb für Straßenbau berücksichtigen“, so Reini Roos, Vorsitzender der AG 60plus.

 

Neben diesem wichtigen Thema hat man vor allem noch über die Möglichkeiten gesprochen, wie man den älteren, nicht mehr so mobilen Menschen in Riegelsberg das alltägliche Leben erleichtern und ihnen Unterstützung bieten kann. Hierzu konnten auch der Bürgermeister Klaus Häusle und der Fraktionsvorsitzende der SPD im Gemeinderat, Frank Schmidt, aus ihrer Arbeit aus dem Gemeinderat berichten, da man dort vor kurzem einen Beschluss zur Unterstützungen ältere Menschen gefasst hatte. Zum Schluss informierte Reiner Zimmer, Mitglied des saarländischen Landtages, die anwesenden Personen noch über die Arbeit aus dem Landtag, insbesondere sprach er die Punkte „gebührenfreie“ Kita, Rente und Mobilität im Alter an.

 

     

 

Aktuelles